Adaptive Design ist eine Form des Webdesigns, bei der bei der Entwicklung einer Website die Interessen, die Form des Bildschirms, die Plattform und im Allgemeinen das analysierte Gesamtverhalten der Benutzer berücksichtigt werden.

Im Grunde genommen kombiniert das Adaptive Design plastische Strukturen und -formate, Visualisierungen und verarbeitete Ergebnisse aus Medienanfragen. Je nachdem, ob wir uns bewegen, ersetzen wir den PC durch einen Laptop, später durch ein Tablet, iPad oder iPhone. Dementsprechend stehen Unternehmen, deren Aufgabe es ist, unser Verhalten zu überwachen, vor der Herausforderung, Anwendungen für Desktop- und Smart-Geräte zu entwickeln, damit sie für uns optimal zugänglich sind, während wir online sind. Das adaptive Design befasst sich mit der Fähigkeit von Websites, beim Wechsel von einer Auflösung zur anderen automatisiert zu werden, den Skriptmodi, der Benutzeroberfläche sowie der Bildschirm- und Bildgröße. Falls das Responsive Design nicht entwickelt worden wäre, müsste auf andere Websites zugegriffen werden, speziell für intelligente Geräte entwickelt. Der Mobilfunkverkehr hat in den letzten Jahren zunehmend zugenommen und wird voraussichtlich in Zukunft weiter zunehmen, kann man annehmen.

Medienanfragen werden mit der sogenannten CSS-Technologie gestellt. Die Größe und Konstruktion der Website-Komponenten hängt vom Stil der Website ab. All dies wird mit unterschiedlichen Auflösungen aufgezeichnet und getestet, um zu sehen, wie die Site aussehen würde.

Wenn Entwickler versuchen, eine Site sowohl auf einem stationären als auch auf einem mobilen Gerät funktionsfähig zu machen, besteht der erste Schritt darin, die Bildschirmgröße zu beschreiben.

Durch das Empfangen von Displayinformationen kann eine Version angezeigt werden, die sich an die spezifische Auflösung anpasst. Dies erfordert die Verwendung von Kontrollpunkten, die als “Haltepunkte” bezeichnet werden und die am häufigsten verwendeten Bildschirmauflösungen auswählen – 320, 480, 600, 768, 1024 oder 1280 Pixel. Ab dem Punkt, der der Bildschirmgröße am nächsten kommt, wird die Seite angepasst, indem das Rasterlayout, die Schriftart, der Anzeigenbereich und die enthaltenen Komponenten geändert werden. Auf Mobilgeräten beispielsweise, um Datenverkehrs- und Zeit zu sparen – Preview oder Miniaturansichten, können Sie die vollständigen Netzhautbilder anzeigen auf dem Vollbildschirm des Desktops.

Die technischen Eigenschaften moderner Geräte vermitteln die Anwendung der Idee der fortschreitenden Verbesserung der adaptiven Site. Moderne Smartphones und Tablets sind mit Beschleunigungsmessern ausgestattet, die für die interaktive Kommunikation mit den Sites verwendet werden. Benutzer können am Platz klicken, um das Banner oder Bild zu verschieben. Stellen Sie sich als Beispiel ein GPS-Modul vor. Im eingeschalteten Zustand ist es so programmiert, dass eine Liste der umliegenden Geschäfte angezeigt wird. Progressive Verbesserungen sind Extras, die Besitzer von Smart-Geräten nutzen können, die jedoch die Funktionalität der Site für Geräte der unteren Preisklasse nicht beeinträchtigen.

Wenn Sie die Website für Ihr Unternehmen auf eine für mobile Geräte geeignete Version übertragen möchten, empfehlen wir nicht die veraltete Flash-Technologie, sondern die flexibleren und moderneren HTML5 oder CSS3.

Da das Tippen auf der Touch-Tastatur nicht so bequem ist, reicht es aus, die Datenfelder auf maximal zwei zu reduzieren – für Name und Telefonnummer. Die adaptive Site ermöglicht es Ihrer Site, beispielsweise Ihrem E-Shop, sich zu verbessern und zu entwickeln, und bietet Ihren Kunden neue und neue Funktionen, das alles ist nicht auf Kosten der Verwendung des Desktop-Computers, sondern im Gegenteil.

Es gibt kein Rezept für adaptives Design, das für eine Site am besten geeignet ist. Wir empfehlen Ihnen daher, keine spektakulären Schritte mit hohen Kosten zu unternehmen, da die Verbraucher möglicherweise nicht das erwartete Interesse entgegen bringen können. Es ist besser, weniger Geld für kleinere Experimente auszugeben, und so finden Sie Schritt für Schritt, konsequent und zielgerichtet den richtigen Weg zur gewünschten hohen Umwandlung.